Fuck You because I loved You
Gratis bloggen bei
myblog.de

Konzertbericht von Wien


Datum: 11.4.2007


Der 11.4 war wahrscheinlich der geilste Tag in meinen ganzen Leben!!(bis zu diesem Zeitpunkt *ggg*). Um 5.30 Uhr sind meine zwei Freundinnen, mein Dad und ich von zu Hause weggefahren. Um ca. 9.30 Uhr sind wir in Wien bei der Stadthalle angekommen. Dort haben wir dann einmal den richtigen Eingang gesucht, der gar nicht so leicht zu finden war!!!!! Auf den Karten ist Halle D draufgestanden, und dort sind wir dann auch hin. Leider war da aber niemand, der danach ausgeschaut hat als würde er zu einem Tokio Hotel Konzert gehen. Wir sind dann in so’nen Vorraum gegangen. Dort stand ein Secu vor einer Tür. Wir sind dann zu den hin und haben ihn gefragt wo wir da hin müssen. Zuerst hat er ja gar nichts gesagt, dann aber meinte er: „Nicht hier her!!“ Meine Freundin meinte dann so:“ Schaut mal da steh Backstage Halle D!!!“(Da wären übrigens TH drin gewesen, weil der Tourbus schon vorne draußen stand) Der Secu hat uns dann etwas irritiert angeschaut und ich hab ihn dann noch gefragt ob man sich dort an der anderen Seite anstellen müsste? Der hat dann nur mehr genickt und wir sind dann halt an die andere Seite der Halle gegangen wo schon um die 150-200 (hauptsächlich) Mädels standen. Wir haben uns dann einfach dazu gestellt und gehofft, dass das der richtige Eingang war. Wir haben uns auc hsuper mit alle verstanden, die waren alle voll nett und man hat mit ihnen voll gut reden können.
So an dieser Stelle haben wir dann 8 ½ std. gewartet. Um ca. 10 Uhr ist Saki (Der Bodyguard der Jungs) mal auf so nem Vordach aufgetaucht. Ich war da aber zu meinen Pech gerade auf dem Klo . Aber er ist dann um ca. 4 Uhr noch mal herausgekommen und ist die ganze Zeit die ganze Schlange auf und ab gelaufen. Übrigends er sieht in echt gar nicht so (sorry) dick aus wie es im Fernsehen immer aussieht. Der ist voll muskulös!!!*Gg*. Es sind dann auch einpaar Hater rum gelaufen. Mit so Plakaten wo "Kill Bill" draufgestanden ist, die haben wir aber mit unserem gekreische übertönt *gg*. So endlich Einlass das war so ca. um viertel 6. Es wurde eigentlich gar nicht so gedrängelt ich hätte echt gedacht, das es schlimmer wird. Zumindest heraußen wurde nicht gedrängelt in der Halle drinnen war es dafür umso schlimmer!! Die meisten wollten ganz nach vorne aber das ging ja nicht!! Ich bin am Anfang auch ziemlich weit hinten gestanden ok es war ungefähr die 6 reihe aber ich habe Recht gut auf die Bühne gesehen!! Um halb 7 kamen dann Luttenberger-Klug ich weiß gar nicht mehr wie viele Lieder sie gespielt haben ich glaub 5 oder 6, hat mich nicht wirklich interessiert!!!

So das Spannendste kommt ja jetzt!!

Um punkt halb 8 wurde es finster, vorher wurde die Bühne noch mal umgebaut und Saki hat noch mal alles kontrolliert, und das Konzert hat begonnen!!!!!

Mit einem lauten Knall ging die so ein rundes Eisenteil blitzschnell hoch. Das hab ich gar nicht registriert mein Freundin hat mir das erst nach dem Konzert gesagt!! Auf alle Fälle stand auf einmal Tom vor mir. Ich war in dem nur meinen Fotoapparat abgedrückt und nur gedacht omg ist der geil!!!!!!*gg* In der Zeitung und überhaupt auf Bildern sehen alle so unreal aus und wenn du sie in echt vor dir stehen hast, dann kannst du das gar nicht glauben!!!! Bei der ersten Strophe von Über’s Ende der Welt konnte man Bill nur auf der Leinwand singen hören und beim Refrain ist er dann auf die Bühne gekommen!!! Das war glaub ich der schönste Augenblick meines bisherigen Leben, die Jungs einmal live sehen!!! Es war einfach nur geil die ganzen Mädels haben um mich herum nur geschrieen und es war einfach eine Bomben Stimmung!!! Was mir wohl nie aus dem Kopf gehen wird ist wahrscheinlich das grinsen was Tom bei Reden draufgehabt hat, das war einfach zu geil!!! Aber was mir aufgefallen ist er hat bei den ersten Liedern fast nie ins Publikum geschaut das heißt also das er ziemlich nervös war!!! *gg* Aber das hat sich ja bald geändert!!! Was ich voll schade fand war das ich Gustav und Georg fast nie zu Gesicht bekommen habL.
So weiter bei den Liedern!!! Also ich hab fast überhaupt nicht verstanden was Bill eigentlich zwischen den Liedern gesagt hat ich hab nur gekreische gehört. Das hab ich ein bisschen schade gefunden!!! Beim Refrain von Heilig war voll herzig wie Bill und Tom sich bei diesem Lied angegrinst haben gleich wie bei In die Nacht das war so geil!!! Nach Ich bin da hat Gustav so ne geile Laola-Welle gemacht das war voll witzig und Tom wie er bei Leb die Sekunde abgegangen ist das war voll geil. Ihm hat glaub ich die Gitarre nicht gut getan!!!!
Das Konzert war voll schnell vorbei!! Das ist mir vorgekommen als ob sie grad mal 5 Minuten auf der Bühne standen und dann kam schon die Zugabe das war voll gemein!!!
So das war mein Konzertbericht ich hoffe er hat euch gefallen und ihr habt euch ein bisschen was darunter vorstellen können!!!! Das war mein 1. TH Konzert und ich hoffe, dass das nicht das letzte war!!!!

© by meli *lool* (sorry das musste raus aba schön brav die meli fragen wenn ihr das haben wollt^^ also müsst ihr ins gb schreiben *gg* entweder wird sie es dann lesen oder von mir ausgerichtet bekommen *loool* das heißt für euch: ich bin nicht meli und ihr müsst fragen *ggg*)